Vom Personal-verrechner zum Personalmanager
Bild: contrastwerkstatt - Fotolia

Personal-Verrechner sind Personalmanager

Der Personalverrechner von heute hat nur noch wenig mit der reinen Verrechnungsarbeit von einst zu tun.

Es ist ein spannender und vielfältiger Beruf, bei dem man immer am Ball bleiben muss", beschreibt WIFI-Fachbereichsleiterin Renate Neumüller-Hartl ein Arbeitsfeld, in dem sie selbst umfangreiche Erfahrung vorweisen kann. "Personalverrechner sind nicht nur für die Durchführung der monatlichen Gehaltsverrechnung zuständig, sondern etwa auch Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeiter und Behörden bei sämtlichen Fragen des Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrechts." Speziell in Klein- und Mittelbetrieben würden sich Personalverrechner auch mit unterschiedlichsten anderen Personalangelegenheiten auseinandersetzen. "Deshalb ist die Bezeichnung Personalmanager mittlerweile auch viel zutreffender", ist Neumüller-Hartl überzeugt.

Ein vielfältiger Beruf

Personalverrechner sind ein sehr wichtiges Rad in einem funktionierenden Unternehmen. "Um in diesem Beruf erfolgreich zu sein, sollte man eine verlässliche, genaue und diskrete Person mit hoher sozialer Kompetenz sein", weiß die Bildungsexpertin. "Denn oft fungieren sie als Bindeglied zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmern. Da sind Einfühlungsvermögen und Vermittlungsgeschick gefragt." Zudem erfordert die Tätigkeit eine ständige Weiterbildung zu den neuesten Entwicklungen im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht, in denen es häufig zu Änderungen kommt.

Mit dem WIFI vorn dabei

Um immer am Letztstand zu sein, bietet das WIFI OÖ ein breitgefächertes Weiterbildungsangebot für Personalverrechner an. "Heuer neu ist eine Reihe, die die Themen Human Ressources und Recht optimal miteinander verknüpft.", so Neumüller-Hartl. "Weiters bieten wir u.a. ab 19. Oktober viermal jährlich unseren Jour-fixe PV-4-Experts an."

Informationen zum umfangreichen Kursangebot und dem Personalverrechner-Kongress am 22.11. finden Sie hier.

Bitte Javascript aktivieren!