OÖN-Limak-Stipendien sind vergeben
Bild: OÖN

OÖN-Limak-Stipendien sind vergeben

LINZ. Thomas Berger und Franz Gruber ausgewählt.

Die beiden Stipendien der Oberösterreichischen Nachrichten in Kooperation mit der LIMAK-Austrian-Business School sind vergeben. Thomas Berger von der Energie AG OÖ Umwelt Service GmbH wurde von der Jury für das Teilstipendium für den MCA-Innovation and Product Management im Wert von 9950 Euro ausgewählt. Für den 36-jährigen Thalheimer stelle der MBA laut Begründung der Jury eine gute Ergänzung zu seiner technischen Ausbildung und bisherigen Karriere dar. Berger, der erst eine Lehre zum Anlagenmonteur und Betriebselektriker absolvierte, schloss 2011 ein Studium der Verfahrenstechnik in Graz ab.

Das Teilstipendium für den Zertifikatslehrgang Innovation and Product Management im Wert von 3450 Euro erhält Franz Gruber. Der 48-Jährige hat vergangenes Jahr sein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Linz abgeschlossen und arbeitet seither beim Handelshaus Bremel in Linz als Innovationsmanager. Durch das erst kürzlich absolvierte Studium werde er am meisten von den Inhalten des Zertifikatslehrgangs profitieren.

Bitte Javascript aktivieren!