Hohe Ehrung für Professor der FH Hagenberg

Hohe Ehrung für Professor der FH Hagenberg

Bei der weltweit größten und renommiertesten Konferenz im Bereich der Mensch-Maschine-Interaktion, der CHI-Konferenz, wurde FH-Professor Hans-Christian Jetter in Denver, der "Honorable Mention Award" verliehen. Jetter schaffte es mit seinem Beitrag zum Thema "Is Two Enough?! Studying Benefits, Barriers, and Biases of Multi-Tablet Use for Collaborative Visualization", das er bei der Konferenz in den USA vorstellte, unter die besten fünf Prozent und wurde geehrt.

Der Professor, der 2015 vom University College London nach Hagenberg gekommen ist, lehrt und forscht im Studiengang Human-Centered Computing.

Die von ihm auf der CHI Konferenz präsentierte Forschung beschäftigt sich mit der Frage, wie mehrere Tablets Benutzern dabei helfen können, Daten besser zu visualisieren und zu erforschen, so dass neue Zusammenhänge und Muster sichtbar werden.

Bitte Javascript aktivieren!