Berater als Impulsgeber in heiklen Personalfragen

 Berater als Impulsgeber in heiklen Personalfragen

Deloitte präsentierte den Mitgliedern der HR-Lounge Fallbeispiele und Beratungsangebote.

Elisa Fischlmayr ist ein Mitglied der HR-Lounge der ersten Stunde: "Aus einem kleinen Grüppchen ist eine Institution geworden." Die Personalexpertin ist Beraterin bei Deloitte und war diese Woche mit ihren Kollegen Gastgeberin der HR-Lounge.

Das Beratungsunternehmen, das allein in Linz mit 50 Mitarbeitern vertreten ist, präsentierte anhand von Fallbeispielen aus Betrieben verschiedenste Aspekte der Personalwelt: aktuelle Fragen der Lohnverrechnung, worauf bei ins Ausland entsandten Mitarbeitern zu achten ist, was aktuelle HR-Software leisten kann, bis hin zu einem Veränderungsprozess, der einen Wandel in der Nachwuchssuche bedeutet. Zu all diesen Themen gab es in Kurzvorträgen interessante Einblicke. Fischlmayr stellte geförderte Beratungsangebote für Unternehmen vor. So bieten das Sozialministerium und der Europäische Sozialfonds seit dem Vorjahr eine Demografieberatung für Betriebe mit bis zu 20 Beratungstagen an.

Weniger umfangreich, aber mit bis zu sieben kostenlosen Beratertagen ebenso wertvoll, ist die Impulsberatung für kleine und mittelständische Firmen, bei der Fragen zum Personal mit Experten bearbeitet werden können. Bisher haben das Programm österreichweit an die 900 Firmen genutzt. Heuer können Firmen dieses Angebot noch in Anspruch nehmen. Im Herbst 2019 läuft dieses Programm aus, das Deloitte und ÖSB durchführen, so Fischlmayr.

Interessierte Personalchefs sind als Mitglieder herzlich willkommen. Anmeldung unter office@hr-lounge.at

Bitte Javascript aktivieren!