Bild: martinjoppen.de

Dirk Führer

Dirk Führer (50) wird ab 2. Oktober 2017 die Agenden Sales & Marketing, Digital & Distribution sowie Revenue Management der Falkensteiner Hotels & Residences führen und sich in dieser Funktion vor allem auf die weitere strategische Positionierung und das Umsatzwachstum der Falkensteiner Hotels & Residences konzentrieren. Gemeinsam mit Claudia Beermann, die auch die CFO Funktion auf Corporate Ebene in der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism AG innehat, und Jan Hein Simons, der seit 2014 als COO fungiert, verantwortet und leitet Dirk Führer den Geschäftsbereich Falkensteiner Hotels & Residences/Falkensteiner Hotelmanagement und verstärkt somit das Top Management der Gruppe.

Zuletzt war Dirk Führer CEO für die Worldhotels AG, einer der führenden internationalen Gruppen für unabhängige Hotels, tätig. Mit dem Verkauf der Gesellschaft an ALHI (Associated Luxury Hotels) zu Beginn diesen Jahres, schied er aus dem Unternehmen aus. Als Gründer von Okanda.com, dem seinerzeit ersten Online-Portal für die Buchung von Tagungsräumen mit Verfügbarkeitsgarantie, hat Dirk Führer maßgeblich zur Digitalisierung im Meeting-Markt beigetragen.

Der 50jährige Hotelexperte war unter anderem als Mitglied des Vorstands bei der Steigenberger Hotel Group wie auch in unterschiedlichen Führungspositionen bei Hilton, Carlson Rezidor und Starwood in Europa, dem Mittleren Osten und Asien, tätig.

Bitte Javascript aktivieren!