Pflanzen, Stoffe, Leuchten: So schafft man inspirierende Besprechungsräume
Bild: VOLKER WEIHBOLD: v.l.: Christian Horn, Luzia Abraham Luger und Petra Horn

So schafft man inspirierende Besprechungsräume

Von Claudia Riedler

Linzer Agentur hilft Unternehmen bei der Gestaltung von "Moodrooms".

Sie organisieren Veranstaltungen und gestalten dabei von Berufs wegen Räume, Säle und Hallen. Petra und Christian Horn sind die Inhaber der Linzer Eventmarketing-Agentur "The Crew For You". Inszenierungen sind ihre Leidenschaft und ihr Geschäft. Also haben sie für eigene Besprechungen vor einigen Jahren den "Moodroom" geschaffen.

Auf rund 50 Quadratmetern stehen ein Tisch, einige Sessel und eine Couch. Jedes Jahr wird der Raum nach neuesten Trends umgestaltet. Da kommen Accessoires dazu und andere wieder weg. "Den aktuellen Dschungeltrend hatten wir etwa schon vor zwei Jahren im Moodroom", sagt Petra Horn, die auf der Messe in Mailand jedes Jahr nach neuen Farben, Formen und Themen für die Innenraum-Gestaltung fahndet.

Produktivität steigern

Mittlerweile wird der "Moodroom" auch an andere vermietet. "Und die Kunden sind begeistert vom Ambiente und der inspirierenden Atmosphäre", berichtet Christian Horn. Für ihn steht fest: Eine angenehme Umgebung fördert die Produktivität. Deshalb geht man jetzt auch einen Schritt weiter und bringt den "Moodroom" zu den Unternehmen.

Gemeinsam mit Luzia Abraham Luger gestaltet Petra Horn Besprechungsräume neu. "Wir arbeiten mit der bestehenden Substanz und berücksichtigen natürlich Corporate Identity und Marken-Vorgaben, die man auch sehr subtil in einen Raum bringen kann", sagt Horn.

Möglichkeiten für die sanfte Veränderung gibt es viele. "Bezieht man beispielsweise Tische mit Stoffen, entsteht schon eine ganz andere Atmosphäre", so die Expertin. Farben, Licht und Pflanzen spielen eine wichtige Rolle. Außerdem könne man zusätzliche Kommunikationsbereiche schaffen, die ganz neue Gesprächssituationen ermöglichen.

"Lassen Sie Ihren Raum sprechen und überraschen Sie Gäste und Mitarbeiter", so lautet die Botschaft der Agentur, die Seminar- und Besprechungsräume zwischen 20 und 60 Quadratmeter umgestalten kann.