Grüne Smoothies
Bild: Haka Küche

HAKA kümmert sich um Gesundheit der Mitarbeiter

"Gemeinsam fit in den Winter" nennt sich ein Gesundheitsprogramm, das Küchenproduzent Haka für seine Leute ausrichtet.

Gesunde Ernährung, Sport und Fachvorträge zum Thema Körper und Gesundheiten waren im Oktober in der Trauner Produktion von Haka an der Tagesordnung. Verschiedenste Themenschwerpunkte regen die Mitarbeitermotivation an und bringen neuen Schwung in den Arbeitsalltag. So wie der Vitaminboost, der kostenlose grüne Smoothie, der jeden Morgen die Mitarbeiter quasi begrüßt. Auch der Mittagstisch setzt bewusst auf Bioqualität und achtet auf die Herkunft der Produkte. Ein eigener Koch wird allein für das Wohl der Mitarbeiter beschäftigt. Im Oktober wurde dazu vor allem auf vitale Speisen geachtet. „Es liegt uns am Herzen, dass unsere Mitarbeiter gesund und fit sind. Langfristig steigert dies beruflich und privat die Lebensqualität, man ist glücklicher und produktiver“, sagt Anna Richter aus dem Familienunternehmen über das jüngste Projekt.

Es lebe der Sport

Neben der Ernährung hat das Programm auch einen sportlichen Schwerpunkt. Aus einer großen Bandbreite sportlicher Aktivitäten wie Yoga, Bewegungstraining, Fußball und Golf kann frei gewählt werden – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Experten aus den jeweiligen Bereichen führen durch das Programm. Das Ausprobieren und die Sensibilisierung für den Sport stehen im Mittelpunkt. Nicht zuletzt werden dabei die Gruppendynamik gestärkt und gemeinsame Erfolgserlebnisse abseits des Arbeitsplatzes gefeiert.

Fachvorträge

Praxis ist wichtig, doch auch das „wissen wie“ ist von Bedeutung, besonders um die Gesundheit nachhaltig aufrecht zu erhalten. So stehen fundierte Vorträge zum Thema Darm, Stoffwechsel und besseres Sehen durch Augentraining auf dem Programm. Absolutes Highlight ist die kostenlose Massage, die jeder Mitarbeiter einmal monatlich in Anspruch nehmen darf. Dies wird auch nach dem Programm so beibehalten.